Escholzmatt Energiemedizin und Befindlichkeit 1.10.2022 - PS Energy

Positive Selbst Entwicklung
Positive Selbst Entwicklung
Positive Selbst Entwicklung
Positive Selbst Entwicklung
PS Energy
Direkt zum Seiteninhalt

Escholzmatt Energiemedizin und Befindlichkeit 1.10.2022

Energiemedizin > Vorträge > Vorträge Mitschnitt / Download > Mitschnitte
Energiemedizin und Befindlichkeit
Viele Menschen leiden an Symptomen und Beeinträchtigungen ihres Wohlbefindens, ohne dass die konventionelle Diagnostik dazu passende Befunde finden könnte.
Solche Menschen werden dann leider vorschnell in die "Psycho-Ecke" geschoben.
Nach unseren Erfahrungen der letzten 25 Jahre ist es meist ein chronischer Energiemangel, der sich ungünstig auf das Befinden auswirkt.
Diese Mangelzustände sind behebbar- ohne chemische Antidepressiva oder Beruhigungsmittel, meist mittels homöopathischer Mischungen.
So können alte seelische Verletzungen und Reste traumatischer Ereignisse überschrieben werden.
Natürlich braucht es dazu die Eigenverantwortung des betreffenden Menschen, Zeit und Geduld mit sich selbst.
Nach dem Auftanken von Energie erfolgt die Freisetzung innerer Heilungsqualitäten und der Neustart in ein zufriedenes, glückliches und sinnvolles Leben.
Erfolgsquoten von rund 80% sprechen für sich!

Mitschnitt des Vortrags vom 1.10.2022 anlässlich des 10 jährigen Jubiläum der Praxis Xund von Margrith Emmenegger  Escholzmatt
Zurück zum Seiteninhalt