Tierseminar - PS Energy

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tierseminar

Seminare > Seminare

Tierseminar:

Kursleiterin
HP Carola Deiss

Dieser Kurs wendet sich an alle Therapeuten, die auch vierbeinige „Patienten" betreuen.
Denn auch Pferde, Hunde, Katzen, Hasen und sogar Meerschweinchen reagieren positiv auf Energietherapie.
Bei Tieren sollten aber bestimmte Besonderheiten beachtet werden- sowohl bei der Erklärung der Themen als auch bei der Therapie.
Carola Deiss wird Euch theoretisch und praktisch fit machen für die Arbeit mit Tieren.

Details von der Kursleiterin HP Carola Deiss (PSE Expertin und Tierkommunikatorin)

Eingeladen sind alle PSE-Therapeuten, die Berührungspunkte mit Tieren haben und sich nicht scheuen, hier ihr Tätigkeitsfeld zu erweitern. Egal, ob Hund, Katze, Pferd - nur bei Fischen wird es etwas schwierig.
Aber auch Tierärzte und Tier-Heilpraktiker,  die zumindest den Ansatz des kinesiologisches Testens beherrschen, sind herzlich willkommen.
Wir werden in zwei Tagen die Basis für die Tier-PSE vermitteln, die Unterschiede zur PSE für Menschen klarstellen, und solange üben, bis jeder den Grundstock für eine solide PSE-Arbeit in seiner Praxis hat. Weil es sowohl die Effektivität der Therapie erhöht, als auch zeigt, welche Vorteile dieser Art der Arbeit für uns Therapeuten und auch für unsere Patienten hat, lege ich in diesem Grundkurs bereits viel Augenmerk auf Futter- und Medikamententestungen.
Die Arbeit mit Tieren ist aus meiner Erfahrung eine wunderschöne. Es gibt keine Widerstände, kein tierischer Patient hat Vorurteile, Nocebo-Effekte oder ähnliches und viele Tiere sind einfach nur spürbar dankbar, weil ihr körperlicher oder seelischer Schmerz sich auflösen darf.
Für mehr Information zur Tier-PSE sowie Presseartikel :
www.naturheilpraxis-deiss.de    unter Button: WER? Veröffentlichungen sowie FÜR WEN? Tiere
Ich freue mich auf Euch!  Carola Deiss


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü